An den Beruflichen Schulen Bretten

Sprachschwierigkeiten mit Gesten überbrückt

abistart01 Bild01-305kB Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Das gilt auch und besonders für angehende Lehrer. 20 Studenten des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) machten unlängst den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) ihre Aufwartung, um das bisher im Studium angeeignete Fachwissen in der Praxis anzuwenden. Begleitet von zwei Dozenten besuchten die angehenden Pädagogen nach einer Begrüßung durch den stellvertretenden Schulleiter Frank Heusch das Edelstahlkompetenzzentrum der BSB. Fachlehrer Horst Blank gewährte dabei interessante Einblicke in die Werkstätten, ehe in der AVdual-Klasse bei Förderschülern hospitiert wurde.

abistart02 Bild02-243kB Dabei zeigten sich die Studenten besonders von der Arbeit von Sonderpädagogin Jana Schlindwein beeindruckt. Zum Abschluss wurde zum gemeinsamen Unterrichten der internationalen Modellklasse ein ertragreicher Besuch abgestattet. Nicole Dietz und Abteilungsleiter Sven Hölig teilten jedem Studenten einen Schüler zu. Gemeinsam musste neben einem Sprachdominospiel ein kleines Elektroprojekt realisiert werden, was die Studenten vor große Herausforderungen stellte. So wurden Sprachschwierigkeiten mit Gesten überbrückt und die Erkenntnis, dass in Klassen mit Flüchtlingen die Beziehungsarbeit im Vordergrund steht, nahm jeder der Jungpädagogen von diesem Tag mit nach Karlsruhe. Bleibt die Erkenntnis, dass sich viele der angehenden Gymnasiallehrer vom KIT vorstellen können, nach Studium und Referendariat an einer Beruflichen Schule zu wirken. Profitieren können davon beide Seiten.

KITStudenten Bild03-333kB KITStudenten Bild04-357kB
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Pressemenü

schulbild_14.jpg
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online