Klassenpflegschaftsabend


Der Klassenpfelgschaftsabend für das neue Schuljahr findet für alle Berufskollegs, das Technische Gymnasium und das Sozial- und Gesundheitswissenschaftliche Gymnasium am

Dienstag, den 15. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

 

und für alle Berufsfachschulen und Berufsschulen am 

Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

statt.

 

Die gewählten Elternvertreter treffen sich am 

Montag, den 11. November 2019 um 19:00 Uhr in der Aula

zur Wahl der Gesamtelternvertretung bzw. zur Wahl der Mitglieder der Schulkonferenz.

 

Ausbildungskonferenz

Die Ausbildungskonferenz für das neue Schuljahr findet am 

Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 16:00 - 17:30 Uhr in der Aula

statt.

 

Die Schulleitung bedankt sich im Voraus für die Bereitschaft, für die erforderlichen Ämter zu kandidieren.

Vier Lehrer an BSB in Ruhestand verabschiedet

Ruhestaendler Bild01-389kBIn Deutschland gibt es rund 750.000 Lehrinnen und Lehrer. Vier davon haben mehrere Jahrzehnte an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) erfolgreich als Pädagogen gewirkt. Im Rahmen der Abschlusskonferenz 2019 verabschiedete Schulleiterin Barbara Sellin Wolfgang Bohmüller, Helmut Eberle, Hartmut Janthur und Thomas Schütt in den Ruhestand. „Es ist kein leichter Tag, wenn wir vier langjährige und geschätzte Mitglieder des Lehrerkollegiums verabschieden müssen, schließlich geht für die künftigen Ruheständler mit dem Berufsleben nicht nur der größte Lebensabschnitt zu Ende, auch kollegiale Freundschaften und eine jahrzehntelange, engagierte Zusammenarbeit gehören zumindest im Schulalltag der Vergangenheit an.“ stellte Sellin zu Beginn ihrer Rede fest. Langer Beifall des Kollegiums zeugte von der Beliebtheit der vier Pädagogen.

93 Abiturientinnen und Abiturienten an den BSB

Abifeier01 Bild01-356kBDiese Zahlen sprechen für sich. 93 Abiturientinnen und Abiturienten. Davon 23, die im Gesamtschnitt eine eins vor dem Komma haben. Das ist die stolze Bilanz des Abiturjahrgangs 2019 an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB), deren Berufliches Gymnasium mit den Profilen Mechatronik, Informationstechnik, Technik und Management, Gestaltungs- und Medientechnik sowie Gesundheit sehr vielfältig aufgestellt ist. Schulleiterin Barbara Sellin hieß denn zur großen Abiturfeier im Brettener Hallenzentrum neben den ehemaligen Schülern, deren Lehrern, Eltern, Freunde und Verwandten auch zahlreiche Kooperationspartner willkommen.

Gemeinsam auf dem Bildungsweg

Projektabschluss der Jugendbegleiter

Jugendbegleiter01 Bild01-198kB Acht Schülerinnen und Schüler aus dem Berufskolleg und Beruflichen Gymnasium haben in diesem Schuljahr ehrenamtlich als Jugendbegleiter an den BSB gewirkt und Lernende der Klassen VABO und Altenpflegehilfe für Migranten unterstützt. Dass das Ganze sehr professionell organisiert war, zeigt die Tatsache, dass es am 21.02.2019 hierfür ein interkulturelles Training mit Helena Dietz vom Jugendmigrationsdienst Karlsruhe gab. Bereichernd für beide Seiten ist dieses Projekt allemal.

An den Beruflichen Schulen Bretten

Psychotherapeut zu Besuch im Wahlfach Psychologie am Beruflichen Gymnasium

Psychologie Bild01-371kB „Was macht man denn im Psychologie-Studium?“ „Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es danach?“ „Sind Sie auch der Psychologe in Ihrem Freundeskreis?“ „Wie gehen Sie damit um, wenn Sie einem Patienten nicht helfen können?“ Diesen und vielen weiteren Fragen stellte sich Psychotherapeut Wasem Betar. Am 28. Mai fanden sich rund 40 Schülerinnen und Schüler der beiden Kurse des Wahlfachs Psychologie ein und freuten sich, dass der Gastredner offen und freundlich auf ihre Anmerkungen einging. In den 90 Minuten wurden zahlreiche Themen abgedeckt: Von den Herausforderungen eines Psychologie-Studiums, über die anstrengende berufsbegleitende Ausbildung zum Psychotherapeuten, bis hin zu privaten Themen bezüglich des eigenen Werdegangs.

An den Beruflichen Schulen Bretten

Abschluss der Native Speaker Week an den BSB

fussballturnierb01 Bild01-204kB Wenn es im Klassenzimmer wie bei einem Obsthändler riecht, muss es ein besonderer Tag sein. Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse des Beruflichen Gymnasiums schneiden und pürieren Äpfel, Bananen und andere frische Früchte, um daraus leckere Smoothies zu mixen. Dabei unterhalten sie sich fließend auf Englisch. Die beiden US-Amerikaner Jamal Maxey und Philip Gamble von der „English Speaking Area“ Bielefeld mischen sich im munteren Plauderton in das Geschehen mit ein und mahnen freundlich aber bestimmt zur Eile: Gleich sollen die Ergebnisse der Projektwoche präsentiert werden. Die Schulleiterin der Beruflichen Schulen Bretten, Barbara Sellin, dankte den beiden Dozenten und der Initiatorin, Fachlehrerin Mareike Paulun, für die Organisation dieser „Native Speaker Week“.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31